Gold Nugget Harnischwels 101: Pflege, Größe, Zucht & Mehr

Der Goldnugget-Panzerwels ist ein wunderschöner Süßwasserfisch, der in letzter Zeit immer mehr Interesse auf sich zieht, und es ist nicht schwer zu sehen, warum.

Diese Art ist nicht nur optisch recht auffällig, sondern auch sehr einfach zu halten. Sie werden in Ihrem Aquarium keinen Ärger machen und haben sehr einfache Haltungsansprüche.

Es gibt wirklich viel zu mögen an ihnen!

Und deshalb haben wir diesen Leitfaden für Sie zusammengestellt. Er wird Ihnen alles beibringen, was Sie über die Haltung von Goldnugget-Panzerwelsen wissen müssen und macht Sie vollständig bereit für die Anschaffung.

Inhaltsverzeichnis

Artzusammenfassung

Der Goldnugget-Panzerwels (Baryancistrus xanthellus) ist eine recht beliebte Panzerwelsart, die nur in Brasilien vorkommt. Es ist üblich, diese Art auch Golden Nugget Pleco zu nennen, obwohl die Bezeichnung "Gold" häufiger verwendet wird.

Autorenhinweis: Es ist auch üblich, diese Art L018 oder L-18 zu nennen. Dies ist eine genauere und präzisere Identifizierungsform aufgrund der großen Anzahl verschiedener Süßwasserwelsarten, die in der Aquarianergemeinschaft vorkommen.

Der Großteil dieser Art ist in den nördlichen Gebieten Brasiliens in Nebenflüssen des Amazonas zu finden. Während sie auch in anderen Gebieten des Landes vorkommen, nimmt die Anzahl dort deutlich ab.

Tatsächlich ist es eine recht neue Ergänzung in der Aquaristik. Es wird allgemein berichtet, dass diese Art erstmals Anfang der 1980er Jahre in Gefangenschaft gehalten wurde. Glücklicherweise gab es aufgrund der Ähnlichkeiten mit dem Rest ihrer Familie einen guten Ausgangspunkt für die Pflege.

Aquaristen tendieren dazu, sich für Goldnugget-Panzerwelse zu interessieren, aufgrund ihres interessanten Erscheinungsbilds und Farbmusters. Dies macht sie zu einem echten Blickfang, wenn man sie mit vielen ihrer Verwandten vergleicht.

Lebenserwartung

Die durchschnittliche Lebenserwartung von Goldnugget-Panzerwelsen beträgt in Gefangenschaft etwa 5 Jahre. In freier Wildbahn wurde diese Zahl ein paar Jahre länger geschätzt.

Funkelnder Fadenfisch: Pflege, Beckenpartner, Größe & Mehr!Funkelnder Fadenfisch: Pflege, Beckenpartner, Größe & Mehr!

Autorenhinweis: Diese Lebenserwartung geht davon aus, dass die Fische eine optimale Pflege erhalten. Wir kennen einige Besitzer, die ihren Goldnuggets unglaublich gut pflegen und die 6 oder sogar 7 Jahre erreicht haben!

Erscheinungsbild

Das Erscheinungsbild des Goldnugget-Panzerwelses ist es, was Aquarianer von Anfang an anzieht. Im Gegensatz zu vielen ihrer Verwandten stechen sie unabhängig der Umgebung heraus!

Tatsächlich gehören sie zu den farbenprächtigsten Süßwasserfischen überhaupt. Während sie nur gelb und schwarz sind, ist der Kontrast und das Muster auf ihrem Körper ziemlich auffallend.

Goldnugget-Panzerwelse sind fast vollständig schwarz mit einer Vielzahl kleiner gelber Flecken, die ihren ganzen Körper bedecken. Diese Flecken sind gleichmäßig verteilt und in etwa gleich groß.

Ein Goldnugget-Panzerwels, der an einem Stück Holz haftet

Das einzige Gebiet, in dem dieses Muster nicht vorhanden ist, befindet sich am Ende ihrer Rücken- und Schwanzflossen. Diese Bereiche sind komplett gelb (wobei die Farbe etwas heller ist als die Flecken auf ihrem Körper).

Was ihre allgemeine Form und ihren Körperbau betrifft, entsprechen diese Fische genau dem Standard-Panzerwels. Sie haben das Saugmaul und den Kopf, der sich zum Substrat neigt. Der Körper ist um die Augen und Brustflossen herum am breitesten und wird allmählich dünner bis zur Schwanzwurzel.

Diese Fische haben sehr große Brustflossen, die nach hinten zeigen (besonders wenn sie auf dem Substrat ruhen). Sie haben eine fächerförmige Rückenflosse und eine symmetrische Schwanzflosse, die etwas breiter ist.

Durchschnittliche Größe

Die durchschnittliche Größe des Goldnugget-Panzerwelses beträgt etwa 7 bis 10 Zentimeter. Das sind ziemlich große Fische!

Autorenhinweis: Ihre Maximalgröße wird in erster Linie durch die Aufzucht und die Qualität ihrer Ernährung als Jungfische beeinflusst. Natürlich spielen auch genetische Faktoren eine Rolle.

Goldnugget-Panzerwels Pflege

Die Pflege von Goldnugget-Panzerwelsen ist nicht sehr komplex. Wir empfehlen diese Fische Aquarianern aller Erfahrungsstufen!

Wasserwisterien-Pflege: Pflanzen, Vermehrung & Teppich-TippsWasserwisterien-Pflege: Pflanzen, Vermehrung & Teppich-Tipps

Es handelt sich um eine friedliche Art, die sich meist für sich hält. Sie haben auch keine sehr komplexe Ernährung, was die Sache für Sie als Besitzer etwas einfacher macht.

Der einzige Bereich, in dem die Pflege von Goldnugget-Panzerwelsen nicht selbstverständlich ist, ist die ideale Beckengröße. Es handelt sich um große Fische, d.h. Sie müssen ihnen genügend Platz bieten, um gedeihen zu können. Was sie benötigen, ist nichts Außergewöhnliches, Sie müssen nur für mehr Platz sorgen.

Beckengröße

Die empfohlene Mindestbeckengröße für Goldnugget-Panzerwelse beträgt 50 Gallonen. Während andere Aquarianer und Pflegeanleitungen dort viel kleinere Zahlen nennen (wie z.B. 30 Gallonen), halten wir das für eine sehr schlechte Idee für diese Fische.

Man muss bedenken, diese Fische können bis zu zehn Zoll lang werden! Auch wenn sie Bodenbewohner sind, die sich nicht viel bewegen, erfordert ihre Größe ein wenig mehr Platz.

Während sie theoretisch in einem kleineren Becken überleben könnten, ist klar, dass dies ihre Gesundheit beeinträchtigen wird. Wenn Sie ihre Lebenserwartung, Größe und Zufriedenheit maximieren möchten, geben Sie ihnen ein größeres Becken.

Wasserparameter

Die Wasserparameter, die Goldnugget-Panzerwelse benötigen, sind sehr gut zu handhaben. Während sie nicht so robust sind wie einige andere Arten ihrer Familie, lassen sich die anzustrebenden Werte von Aquarianern aller Erfahrungsstufen einhalten.

  • Wassertemperatur: 73°F bis 79°F
  • pH-Wert: 6,5 bis 7,5 (Ziel 7)
  • Wasserhärte: 5 bis 15 dH

Regelmäßige Wassertests durchzuführen ist unerlässlich, wenn Sie sicherstellen möchten, dass Ihre Fische gesund bleiben. Dies gilt besonders in den ersten Wochen nach der Anschaffung.

Diese Fische können empfindlich auf suboptimale Wasserbedingungen reagieren, und das ist definitiv der Fall, wenn sie sich noch an ein neues Becken gewöhnen. Testen Sie anfangs häufig (wir empfehlen täglich oder alle zwei Tage), dann gehen Sie auf alle paar Tage über, sobald alles stabil erscheint.

Autorenhinweis: Aufgrund ihrer semi-empfindlichen Natur sollten Sie auch auf die Wasserqualität achten. Ihr Ziel sollte es sein, das sauberste Wasser wie möglich bereitzustellen, um ihre Gesundheit zu maximieren.

Legen Sie einen Zeitplan für Teilwasserwechsel fest und halten Sie sich daran. Ihr Goldnugget-Panzerwels wird es Ihnen danken!

Deutscher Blauer Ram 101: Pflege, Zucht, Beckenpartner...Deutscher Blauer Ram 101: Pflege, Zucht, Beckenpartner...

Einrichtung des Beckens

Es ist wichtig, das Innere ihres Lebensraumes richtig einzurichten, wenn Sie möchten, dass diese Fische gedeihen. Ein suboptimaler Lebensraum führt zu suboptimaler Gesundheit.

Bei der Planung der Beckeneinrichtung eines Goldnugget-Panzerwelses sollten Sie an die Art von Gewässern denken, in denen sie in der Natur vorkommen, und wie sie dort mit ihrer Umgebung interagieren.

Zunächst möchten Sie ein weiches Substrat. Ein normales Sandsubstrat ist in der Regel die beste Wahl, da es das ist, an das diese Fische gewöhnt sind.

Der Grund, warum das Substrat so wichtig ist, ist, dass diese Art den Großteil ihrer Zeit am Boden des Beckens verbringen wird. Alles Rauhe oder Unbequeme wird nicht nur ihren allgemeinen Stresspegel erhöhen, sondern auch Schnitte und Infektionen verursachen.

Wir tendieren auch dazu, eine durchschnittliche Menge an Pflanzen im Becken zu empfehlen. Dies hilft, das Licht zu kontrollieren, das den Boden erreicht (sie mögen keine hellen Becken), und verbessert die allgemeine Wassergesundheit.

Ihr Goldnugget-Panzerwels wird es auch genießen, kleine Stücke abzuknabbern, die von diesen Pflanzen abfallen. Aber keine Sorge, sie werden Ihre lebenden Pflanzen nicht fressen!

Es ist auch sehr wichtig, sicherzustellen, dass diese Fische genügend Verstecke haben.

Aufgrund ihres natürlichen Lebensraums und der Art und Weise, wie sie mit ihrer Umgebung interagieren, nutzen Goldnugget-Panzerwelse ständig verschiedene Formen von Unterschlupf, um sich zu schützen.

Dies bedeutet, dass Gegenstände wie Treibholz, Steine und Höhlen infrage kommen. Je nach Größe Ihres Beckens können Sie mit verschiedenen Kombinationen experimentieren.

Unsere Favoriten sind Treibholz und Steine, da sie natürlich sind und sich auch Algen ansammeln, an denen diese Fische knabbern können.

Kaiser-Tetra 101: Der vollständige PflegeleitfadenKaiser-Tetra 101: Der vollständige Pflegeleitfaden

Autorenhinweis: Es wird empfohlen, beim Halten dieser Fische einen hochwertigen Filter zu verwenden. Ihre Becken können nach einer Weile ziemlich schmutzig werden, was unerwünschte Veränderungen der Parameter und der allgemeinen Wassergesundheit verursacht.

Häufige mögliche Krankheiten

Etwas Schönes an Goldnugget-Panzerwelsen ist, dass Sie sich keine speziesspezifischen Krankheiten sorgen müssen. Andere Süßwasserfische haben ihre eigenen einzigartigen Krankheiten zusätzlich zu den üblichen Leiden, die sie plagen können (was die Haltung aus Besitzerperspektive schwieriger macht).

Nichtsdestotrotz ist es wichtig, auf die typischen Süßwasserkrankheiten zu achten, die diese Fische befallen können. Obwohl sie pflegeleicht sind, sind sie definitiv nicht unverwundbar!

Infektionen wie Ichthyophthirius (Ich) und Parasiten sind die Probleme, mit denen Sie höchstwahrscheinlich konfrontiert werden. Diese können eine Reihe unterschiedlicher Ursachen haben, mit ihren eigenen Behandlungen.

Der einfachste Weg, das Risiko zu verringern, dass Ihr Goldnugget-Panzerwels betroffen ist, besteht einfach darin, gut für sie zu sorgen. Dies gilt in erster Linie für die Qualität ihres Wassers und ihrer Ernährung.

Diese beiden Aspekte der Pflege können über Wohl und Wehe Ihrer Fische entscheiden, daher ist es wichtig, sie ernst zu nehmen. Wenn Sie dies tun, besteht eine gute Chance, dass diese Art ein langes und gesundes Leben führen wird!

Fütterung & Ernährung

Einen Fütterungsplan zu erstellen, ist einer der einfachsten Teile der Goldnugget-Panzerwels Pflege. Diese Fische sind keine wählerischen Esser und werden glücklich an dem knabbern, was Sie ihnen geben.

Es ist jedoch immer noch wichtig, etwas Zeit in die Planung ihrer Ernährung zu investieren.

In freier Wildbahn gehört diese Art zu den besten Algenfressern überhaupt. Sie werden viel Zeit damit verbringen, den Bodenbereich des Wassers nach Algen sowie verschiedenen Pflanzen- und organischen Stoffen abzusuchen, an denen sie knabbern können.

Allerdings benötigen sie auch proteinreiches Futter. Das bedeutet, Sie müssen ihnen eine ausgewogene Ernährung bieten, so wie vielen anderen Panzerwelsen.

Ihre primäre Nahrungsquelle im Becken sollte von Algen und verschiedenen organischen Stoffen kommen, die das Substrat erreichen. Um dies zu ergänzen, streuen die meisten Besitzer einige sinkende Pellets ein, um sicherzustellen, dass ihre grundlegenden Nährstoffbedürfnisse gedeckt sind.

Danach empfehlen wir einige Tubifex oder Blutwürmer periodisch. Betrachten Sie diese als Leckerei jeden zweiten Tag, um etwas Abwechslung sowie dringend benötigtes Protein in ihre Ernährung zu bringen.

Autorenhinweis: Es ist sehr wichtig, sicherzustellen, dass Sie Ihren Goldnugget-Panzerwels nicht überfüttern. Dies ist ziemlich einfach zu tun, da diese Fische immer hungrig zu sein scheinen!

Überfütterung ist nicht nur für Ihre Fische schädlich, sondern auch für Ihr Aquarium. Die Wasserqualität und die Nährstoffwerte können durch überschüssiges Futter, das im Wasser verrottet, rasch beeinträchtigt werden.

Verhalten & Temperament

Goldnugget-Panzerwelse sind sehr interessante Kreaturen. Die meiste Zeit über ist diese Art sehr ruhig und geht ihrer eigenen Geschäften nach.

Sie werden ihre Zeit am Boden des Beckens in Verstecken oder an Oberflächen, auf denen Algen wachsen, verbringen. Sie werden nicht viel Bewegung von ihnen sehen, vor allem tagsüber (nachts sind sie viel aktiver).

Fast alle anderen Süßwasserfischarten werden von Ihrem Goldnugget ignoriert. Sie sind ziemlich vollständig damit beschäftigt, in ihrer kleinen Zone des Beckens abzuhängen.

Wenn jedoch eine andere Welsart in ihren Bereich eindringt, kann es zu Schwierigkeiten kommen. Wir würden diese Art insgesamt als friedlich einstufen, aber dies ist eine Situation, in der sie die Beherrschung verlieren.

Der Grund, warum sie gegenüber anderen Welsarten ziemlich territorial werden können, ist, dass sie alle dazu neigen, den gleichen Raum zu besetzen. Sie können manchmal damit durchkommen, wenn Sie ein riesiges Becken haben, aber das kann aufgrund der Größe des Goldnugget-Panzerwelses eine Herausforderung sein.

Beckengenossen

Die Auswahl von Beckengenossen für Ihren Goldnugget ist sehr einfach. Tatsächlich gibt es im Grunde nur eine Regel:

Vermeiden Sie andere Welsarten und Panzerwelse.

Solange Sie das tun, sollten Sie völlig in Ordnung sein. Diese Fische sind ziemlich friedlich und kümmern sich wirklich nicht darum, was andere Arten im Becken treiben.

Dies gilt insbesondere für Fische, die ihre Zeit in der oberen Hälfte des Aquariums verbringen. Sie werden sich fast nie über den Weg laufen!

Um Ihnen den Einstieg zu erleichtern, hier einige Beckengenossen-Ideen für Goldnugget-Panzerwelse:

Aber das ist wirklich nur der Anfang! Es gibt so viele erstaunliche Süßwasserfischarten, mit denen Sie diese Art kombinieren können, dass die Liste einfach lächerlich lang wäre, wenn wir sie alle aufnehmen würden.

Autorenhinweis: Viele Aquarianer hatten Erfolg mit der Haltung verschiedener Schneckenarten im selben Aquarium wie dieser Art. Es ist jedoch keine Garantie, da diese großen Panzerwelse manchmal hungrig werden können!

Goldnugget-Panzerwels Zucht

Während es einige Pflegeanleitungen gibt, die behaupten, Informationen über den Goldnugget-Zuchtprozess zu haben, liegen sie leider falsch.

Es gibt keine gut dokumentierten Berichte oder Richtlinien für Zuchtmethoden in Gefangenschaft. Einfach ausgedrückt, ist dies keine Art, die Sie zu Hause züchten können.

Unsere Richtlinie bei Fischarten mit unklaren Zuchtrichtlinien ist, es zu vermeiden, bis sich etwas ändert. Es gibt viele erfahrene Aquarianer, die über sehr komplexe Einrichtungen (an der Grenze zu fischereilichen Ressourcen) verfügen, die den Code möglicherweise knacken können.

In der Zwischenzeit tun Sie, was für die Fische richtig ist, und vermeiden Sie es!

Abschließende Gedanken

Die Haltung von Goldnugget-Panzerwelsen macht Spaß, ist pflegeleicht und lohnenswert. Diese Süßwasserfische sind ein Kinderspiel zu halten und werden Ihrem Becken einen interessanten Farbtupfer verleihen!

Obwohl es viele großartige Panzerwelse zu berücksichtigen gibt, die Sie für Ihr Aquarium in Betracht ziehen können, verdient diese Art einen ernsthaften Blick. Sie gehören zu unseren Lieblingen aller Zeiten und wir sehen nicht, dass sich diese Meinung bald ändern wird!

Wenn Sie Fragen zu diesem Fisch oder Feedback zu Möglichkeiten haben, wie wir unsere Pflegeanleitungen verbessern können, zögern Sie nicht, sich mit uns in Verbindung zu setzen. Sie können uns auf Facebook oder über das Kontaktformular auf unserer Website erreichen.

Wir freuen uns immer von unseren Lesern zu hören!

Maximilian Krause

Obwohl er mit einem kleinen Becken und einigen Grundfischen begann, wurde sein Interesse schnell zu einer wahren Leidenschaft. Heute beherbergt sein Zuhause mehrere thematische Aquarien, die verschiedene aquatische Ökosysteme der Welt widerspiegeln. Von Korallenriffen bis zu Flussumgebungen hat er jedes Umfeld akribisch nachgebildet. Freunde und Familie wenden sich oft an ihn, um Ratschläge zu erhalten, wie man in die Welt der Aquaristik einsteigt, und er ist immer bereit, sein Wissen zu teilen.

Verwandte Inhalte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Go up

Wir verwenden Cookies, um sicherzustellen, dass Sie die beste Erfahrung auf unserer Website haben. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Mehr Informationen